Autor: Lia Glevitzki

Dürfen Hebammen Ultraschalldiagnostik anwenden?

Was in Frankreich, Großbritannien und den Niederlanden zu jeder Schwangerschaftsvorsorge dazugehört, wirft hier zu Lande noch große rechtliche Fragestellungen auf: der Einsatz von Ultraschallgeräten durch die Hebamme – selbstständig, ohne Delegation der/des behandelnden Gynäkologin/en. Die Gesetzeslage lässt diese Thematik derzeit offen. Es lassen sich jedoch Rückschlüsse unter anderem aus dem Gesetz zum Schutz vor nichtionisierender Strahlung...

Hebamme, Hebammenultraschall, HebG, NiSG, Strahlenschutzgesetz, Strahlenschutzverordnung, Ultraschall

Weiterlesen

Frau Rechtsanwältin Glevitzky zurück aus der Elternzeit!

Unsere Kollegin freut sich, Sie ab sofort wieder insbesondere in den Bereichen FamilienrechtUnterhaltsrechtVertragsrechtVerkehrsrechtReiserechtArzthaftungsrecht zu beraten und zu vertreten. Vereinbaren Sie gerne wie gewohnt über unsere Telefonnummer 04731-6051 einen Termin.

Weiterlesen

Bahnhofstraße 39c
26954 Nordenham
Telefon: 04731-6051
Telefax: 04731-21878
info@schuhr-anwaelte.de
www.schuhr-anwaelte.de

RECHTSANWÄLTE & NOTARE
IN NORDENHAM

RECHTSANWÄLTE & NOTARE
IN NORDENHAM